Kategorien
Bulgarien Hund Mittelgroß Rüde Welpen & Junghunde

Loki ♂

Rüde – 4 Monate – 40cm, noch im Wachstum

Herkunft


Loki und seine Geschwister wurden ohne ihre Mutter auf der Straße gefunden. Diese hilflosen Welpen haben unsere Herzen im Sturm erobert, und wir haben schnell nach einer Pflegestelle gesucht, um ihnen die notwendige Sicherheit zu bieten. Auch wenn diese Pflegestelle nicht ideal für die heranwachsenden Welpen ist, so ist sie doch ein sicherer Hafen im Vergleich zu den Gefahren der Straße. Jetzt sind alle Hunde ausreisebereit und warten sehnsüchtig auf ihre Für-immer-Familien.

Wesen

Loki ist eine zarte und sanfte Seele, die zunächst etwas zurückhaltend wirkt. Er braucht etwas Zeit, um sich an neue Menschen und Umgebungen zu gewöhnen. Doch wenn er auf feinfühlige Menschen trifft, die ihm mit Geduld und Liebe begegnen, fasst er schnell Vertrauen. Sein liebevoller und sanfter Charakter kommt dann deutlich zum Vorschein.

Mit seinen Geschwistern zeigt Loki das typische Verhalten eines jungen Hundes. Er tobt ausgelassen, probiert sich aus und entdeckt neugierig die Welt um sich herum. Besonders liebt er es, sich an seine Geschwister zu kuscheln und die Nähe zu ihnen zu genießen. Dieses spielerische und soziale Verhalten zeigt, dass Loki eine gute Basis für ein harmonisches Zusammenleben mit anderen Hunden und auch Menschen hat.

Für Loki suchen wir Menschen, die Zeit, Geduld und das nötige Feingefühl mitbringen, um ihn auf seinem Weg zu einem wunderbaren Familienhund zu begleiten. Er braucht ein Zuhause, in dem er sich sicher und geborgen fühlen kann, und Menschen, die ihm mit Liebe und Verständnis begegnen. Mit der richtigen Unterstützung wird Loki sich zu einem treuen und liebevollen Begleiter entwickeln, der seine Familie mit seinem sanften Wesen bereichert.

Bist du bereit, diesem kleinen Schatz ein liebevolles Zuhause zu schenken und ihn auf seinem Weg zu einem glücklichen und ausgeglichenen Familienhund zu unterstützen? Dann bewirb dich über die Selbstauskunft für diesen wundervollen Hundejungen.