Kategorien
Bulgarien Erwachsen Hund Mittelgroß Rüde

Nanouk ♂

Rüde – 5 Jahre – 55cm – Kastriert – Alaskan Malamute

Herkunft

Man glaubt es kaum, aber Nanouk wurde auf der Straße gefunden. Ein Bulgare nahm ihn auf. Leider konnte er nicht bleiben, daher er viel gejault hat, als er alleine gelassen wurde. So kam Nanouk dann leider ins Tierheim. Hier wartet der wunderschöne Malamute-Mix auf sein Für-immer-Zuhause in Deutschland.

Wesen

Nanouk ist nicht nur ein hübscher Kerl, sondern auch ein lieber und entspannter Rüde, der sich von jedem gerne streicheln und kraulen lässt. Trotz der Hektik im Tierheim scheint er unbeeindruckt zu sein, doch merkt man ihm an, dass er sich nicht so richtig wohlfühlt.

Als Malamute-Mix bringt Nanouk eine ganz besondere Hundepersönlichkeit mit sich. Er ist sehr selbstständig und benötigt tägliche Beschäftigung, idealerweise in Form von Hunde- oder Zugsport. Nanouk träumt von Wander- und Abenteuerausflügen mit seiner zukünftigen Familie, bei denen er seine Energie voll ausleben kann.

Grundsätzlich zeigt sich Nanouk freundlich und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Mit anderen Hunden ist er verträglich, zeigt sich allerdings aktuell nicht wirklich interessiert an anderen Vierbeinern. Daher denken wir, dass er am liebsten der einzige Hund in seinem neuen Zuhause wäre.

Nanouk ist viel zu dünn und braucht dringend etwas Pflege, besonders in Bezug auf sein Fell. Die charakteristischen Eigenschaften dieser Rasse, wie eine starke Persönlichkeit und der Wunsch nach körperlicher Betätigung, sind bei Nanouk deutlich ausgeprägt.

Bist du ein Fan der nordischen Rassen und kennst dich mit ihren Bedürfnissen gut aus? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung für Nanouk!

Besonderheiten

Unter Nanouk’s flauschigen Fell zeigt sich, dass er eigentlich viel zu dünn ist. Im Tierheim wird er wohl auch nicht mehr zulegen. Sein Antikörper-Nachweis war positiv auf Anaplasmose und Dirofilaria. Dies bedeutet nicht, dass eine Krankheit besteht. In einem persönlichen Gespräch klären wir gerne näher auf.