Kategorien
Auf Pflegestelle in Deutschland Erwachsen Hund Hündin Mittelgroß

Elfi ♀

Hündin – 4 Jahre – 52cm – Kastriert – auf einer Pflegestelle in Oberhausen, NRW

Herkunft

Elfi fanden wir an der Kette angebunden auf einem Grundstück. Sie war zu dem Zeitpunkt hochträchtig. Wir befreiten sie von der Kette und brachten sie sofort in die Tierklinik. Dort hat sie in der Nacht bereits entbunden. Also kamen wir gerade noch rechtzeitig. Leider gab es für Elfi keinen anderen Platz als im öffentlichen Tierheim. Dort stellten wir aber sicher, dass sie gut behandelt wird und genügend Futter bekommt für sich und ihre Welpen. Doch auch hier nahm das Schicksal kein gutes Ende – nach 5 Wochen verstarben alle ihre Kinder am Parvovirus. Nun suchen wir so schnell wie möglich ein passendes Zuhause für Elfi, damit sie aus dem Tierheim kommt.

Wesen

Elfi ist eine Knuddelweltmeisterin, sie ist sehr menschenbezogen und möchten stundenlang gekuschelt und gekrault werden. Sie ist aber kein Couchpotato! Die junge Hündin liebt es genauso sehr auf Spaziergänge zu gehen und neue Dinge zu entdecken. Sie schnüffelt, liest die ‚Hundepost‘ und plantscht in Pfützen herum.

Elfi hat vieles nachzuholen so wirkt sie oft wie ein Welpe, spielt, tobt und knabbert auch mal gerne. Sie ist auch sonst im Alltag unkompliziert, ist stubenrein, läuft schon super an der Leine und ist allgemein ein zauberhafter Hund.

Mit Artgenossen und anderen Tieren zeigt Elfi leider ihre nicht so nette Seite. Sie möchte ihre Menschen für sich beanspruchen. Diese Thematik geht die Pflegestelle bereits mit professioneller Hilfe an. Sollte sie ein Zuhause in der Nähe finden, dann würde sich die Hundetrainerin freuen, Elfi weiter betreuen zu dürfen.

Wir wünschen uns Menschen, die gewollt sind mit Elfi an ihren Schwachstellen zu arbeiten. Denn da bekommt man einen wundervollen Vierbeiner für die Ewigkeit!

Besonderheiten

Elfi ist Babesiose positiv, wir klären gerne in einem persönlichen Gespräch über die Behandlung der Mittelmeerkrankheit auf.